Für diejenigen, die nicht wissen, wer Eckhart Tolle ist (unter welchem ​​Felsen haben Sie sich versteckt?), Ist er der Autor von Büchern wie The Power of Now und A New Earth.
Der wichtigste Grundgedanke seiner Lehre ist, dass Präsenz ein wirkungsvoller Weg ist, um den Kern eines jeden Themas zu transformieren.

Es gibt eine ganze Reihe von Leuten im Attraction Institute Inner Game Forum, die sich in letzter Zeit mit seiner Arbeit und den Vorteilen befasst haben, die es mit sich bringt, Ihre Beziehungen zu Frauen zu verändern. Deshalb dachte ich, ich würde meine Gedanken über die Macht der Präsenz teilen.

Wenn Sie den Weg der Präsenz beschritten haben, um Ihre Beziehungen zu Frauen zu verändern, tut es mir leid, dass ich Sie davon abhalten muss, aber (meiner bescheidenen Meinung nach) ist Präsenz nicht die Antwort.
Ich werde nicht leugnen, dass dies ein unglaublich leistungsfähiges Tool ist (ich glaube, es ist so wichtig, dass jeder einzelne Tag von Get Real eine Präsenzübung beinhaltet), aber es ist nur ein Teil der Lösung.

Lass mich dir sagen warum.

Im Moment möchte ich, dass Sie darauf achten, wie sich Ihre Füße anfühlen.
Ich möchte, dass du darauf achtest, wie sich dein Arsch anfühlt.
Ich möchte, dass Sie auf all die Geräusche achten, die um Sie herum auftreten.
Sie waren nur in drei verschiedenen Momenten bei drei verschiedenen Dingen anwesend. Sie haben im Wesentlichen Präsenz erreicht. Haben Sie in diesem Moment einen radikalen Wandel in Ihren Beziehungen zu

Frauen erlebt?

Ich werde nein raten.
Der springende Punkt dabei war, Ihnen zu zeigen, dass Sie für viele verschiedene Dinge in Ihrem Leben präsent sein können.

Sie können anwesend sein für das Gefühl von Schmerz, Sie können anwesend sein für das Gefühl von Isolation, Sie können anwesend sein für die Barrieren, die Sie in Ihrer Welt sehen.
Sie können auch beim Glück anwesend sein, Sie können bei Aufregung anwesend sein, Sie können bei Ihren Gefühlen der tiefen zwischenmenschlichen Verbundenheit anwesend sein.

Sie können bei einer Reihe von verschiedenen Dingen anwesend sein, aber erst wenn Sie erfahren, wo und wie Sie diese Präsenz lenken, können Sie sie als Werkzeug verwenden, um Ihre Interaktionen mit Frauen und den Rest Ihres Lebens zu verändern.

Präsenz ist keine Antwort; Es ist ein Ausgangspunkt.
Von dort aus beginnt die eigentliche Arbeit.

Also, wenn Sie auf dem Weg sind, Präsenz zu entwickeln, dann machen Sie es. Seien Sie sich nur bewusst, dass dies nur der erste Schritt ist, um Ihre Lebenserfahrung zu verändern
L.
In Verbindung stehende Artikel:
Teile und genieße